Long Long Slow Slow, heißt die „neue“ Platte von A Key Is A Key. Und warum ich darüber noch nichts geschrieben habe? Und auch nichts über Vessel oder die neue von One-Eyed Mule? Weil ich keine Zeit habe – so einfach ist das. Ich bin gerade damit beschäftigt, die Releases von Klak Tik (30.03.) und Southern Gothic Tales (20.04.) in Deutschland zu begleiten. Und jetzt gerade in Berlin auf Tour mit With no Arms and Legs und Leap Over Light und vielleicht trifft man sich ja hier auf Konzerten:

April 11: Junction Bar (+ Moon Milk for Cancer Cats)
April 12: Intersoup (akustisch)
April 13: Die Bunte Kuh (+ Deep Blue Charming Nudes)
April 14: Antje Öklesund

Die Single When Skin Breaks (Leap Over Light feat. With no Arms and Legs) ist auch soeben erschienen:

It’s been a long time coming!
In 7 Tage steht dann endlich das Release von Pinkunoizu an. Ich mag nicht mehr warten!

Age Of Giants – Ghost

Veröffentlicht: 13/02/2012 in audio/video
Schlagwörter:,

Schon wieder ein neues Video? Ja, ist kalt in Kopenhagen und da mag man ja auch nicht raus, um Konzerte zu sehen.

Was hatte ich nochmal über Age of Giants geschrieben? „Der Vorsänger hat Frisur, Tamburin und ein Teil von Liams Attitüde von Oasis Reste Rampe erworben – halt all das, was Beady Eye nicht braucht. Nur Noel… den wollte keiner.“

White Ocean – Mildred

Veröffentlicht: 12/02/2012 in audio/video
Schlagwörter:, ,

Welch wunderbare Entdeckung an diesem Sonntagabend. White Ocean: Rührend wie Nick Cave.

Die erste Singel von der neuen Platte. Fängt an wie ein schlimmes Elektrogedöns. Wird dann besser, reicht aber nicht an die Qualität des Debuts ran.

The Foreign Resort – Take a Walk

Veröffentlicht: 02/02/2012 in audio/video
Schlagwörter:,

Eigentlich poste ich neue Videoes ja auf der Facebookpage, aber vielleicht passiert ja etwas wenig auf dieser Seite, also linke ich im neuen Jahr auch hier. Den Anfang machen The Foreign Resort. Die EP wurde hier besprochen.